Die Vorbereitung auf die Saison 17/18 hat begonnen

Die Vorbereitung auf die Saison 17/18 hat begonnen

 

Nach dem es dem Sommer über jedem Spieler selbst überlassen war sich fit zu halten, hat Trainer Matthias Schwarzbart am vergangenen Samstag sein Team zum ersten Mal zu einer Trainingseinheit aufs Eis gebeten. Das Auftakttraining hat noch in der Eishalle Ravensburg stattgefunden, ab Mitte September soll es dann in Lindau aufs Eis gehen.

 

Auch die Termine für die Vorbereitungsspiele sind fixiert, und schon mit dem ersten Spiel wartet ein echter Kracher auf die Fans.


Am 22.09. um 19.30 trifft die SGLL in der ESA Lindau auf den EV Ravensburg 1b. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit einigen Spielern, die in den vergangenen Jahren ihre Schlittschuhe für die Islanders geschnürt haben. Mit Trainer Martin Masak, Lubos Sekula, Bernhard Leiprecht und den Katjuschenko-Brüdern hat sich den Ravensburgern zur neuen Saison gleich eine ganze Reihe von Spielern mit Islanders-Vergangenheit angeschlossen. Das Team von Trainer Schwarzbart wird also vom ersten Spiel an richtig gefordert werden.

 

Schon eine Woche später am 29.09. ebenfalls in Lindau, Beginn 19.30 trifft das Team auf die SG Maustadt / Memmingen und damit auf einen der großen Herausforderer in der Bezirksliga Gruppe 4. Zu den Aufeinandertreffen mit den Maustädtern muss eigentlich nichts mehr gesagt werden, sie sind inzwischen einfach KULT! Die Spiele sind seit Jahren das Highlight jeder Saison und auch neben dem Eis regelmäßig ein großes Fest. Dies liegt natürlich zum einen an der offensiven und dadurch attraktiven Spielweise der Memminger. Zum anderen aber auch an den fabelhaften Fans des HCM, die immer für eine super Stimmung sorgen.

 

Den Abschluss der Vorbereitungsspiele bildet dann das Aufeinandertreffen mit dem ESC Kempten am 06.10. um 19.30 in Kempten. Der Landesligist, der in den vergangenen Jahren immer recht knapp am Abstieg vorbeigeschrammt war, hat zur neuen Saison sein Team und seine Strukturen völlig neu aufgestellt. Nicht nur die Zusammenarbeit mit dem EV Füssen hat den Kemptnern einige hochkarätige Neuzugänge beschert. Auch sonst haben sich den Verein einige bekannte Namen aus der Region angeschlossen. Zudem beweist schon allein die Tatsache, dass die Kontingentstelle mit einem Mann aus Übersee besetzt wurde, dass eine Liga höher bereits ein ganz anderer Wind weht.

 

 Quellen:

 Bericht: Oliver Baldauf

 Fotos: David Ochsenreiter

 Fotos: Florian Wolf / Shakral Photography

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0